Wir über uns

Eine Idee wird Wirklichkeit
Anfang 2006 haben sich Karin Funhoff und Massimo Catalano mit Klaus Wittich getroffen und diskutiert, wie man alle Unternehmer unseres Stadtteils unter einen Hut bekommt. Nicht nur, um eine große und einflussreiche Werbegemeinschaft zu schaffen, sondern auch, um Dützen wieder zu mehr Attraktivität zu verhelfen.

Bei unseren ersten Treffen zeigte sich schnell, dass alle Teilnehmer an einem Strang ziehen wollen, um auch und gerade für Dützen etwas zu unternehmen. Und deshalb sind wir das „unternehmen für DÜTZEN“.

Wir wollen neue Traditionen schaffen 
Uns geht es nicht nur darum, für unsere Firmen und Betriebe Reklame zu betreiben, wir wollen auch der Ortschaft etwas zurückgeben, wir wollen neue Traditionen schaffen und in Vergessenheit geratene Traditionen erneuern.

Wir wollen hier mit anpacken, aber keineswegs dabei über die Köpfe der Dützer hinweg entscheiden. Zum Beispiel möchten wir etwas für den Bürgerpark tun, damit er wieder zu dem Zentrum von Dützen wird.

Wir wollen die anderen ansässigen Vereine mit ins Boot holen, um gemeinsame Feste oder Märkte ins Leben zu rufen. Das alles soll dank unserer engagierten Mitglieder geschehen, schnell und erfolgreich.

Jedes Mitglied findet Unterstützung 
Dafür ist das „unternehmen für DÜTZEN“ da und jeder, der sich unserem Verein anschließt und unterstützt, soll auch diese Unterstützung vom Verein bekommen.

Denn wir wollen jedem Unternehmer unter die Arme greifen, der unsere Hilfe braucht. Sei es bei Problemen mit Behörden oder bei Fragen zu Werbung, unser Verein gibt jedem seiner Mitglieder die Möglichkeit sich unkompliziert Rat zu holen.

Werden Sie Mitglied!

Unterstützen Sie Dützen und profitieren Sie von einem kollegialen Netzwerk. Dem Verein "unternehmen für DÜTZEN" kann jeder selbstständige Unternehmer sowie jede Firma beitreten, unabhängig davon, ob er/sie in Minden-Dützen ansässig ist oder nicht.

 

Unternehmen für DÜTZEN e.V. 
Lübbecker Straße 210
32429 Minden
0571 5800100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!